Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartLiteratur › Eintrag

Hans Witte

Edition Einstein - Galerie für Buchdruckkunst

Kontaktdaten

Telefon: 05151 - 66491

Webseite

Kurzbeschreibung

Gegründet wurde die Edition Einstein 1989 als Handpressen-Verlag von dem Buchkünstler Hans Witte mit Hilfe einer Andruck-Presse aus den 50er Jahren, einem umfassenden Bestand von Blei- und Holzschriften sowie Bildklischees und einer großen Lust am Herstellen von Druckwerken. Die verlegerische Idee der EE liegt darin, mit den Schwerpunkten ‘Kinderbuch’, klassische Texte der Literatur und experimentelle Typographie Druckwerke zu konzipieren, herzustellen und zu veröffentlichen, die sich durch kreativen und sorgfältigen Handsatz, reizvolle Illustrationen, hochwertige Papiere und gute Buchbindearbeiten auszeichnen. Die Künstlerbücher der EE stehen in vielen Bibliotheken, Museen und Archiven und in zahlreichen privaten Sammlungen.

Biographie

Geboren am 1. September 1944.

Germanistik- und Kunststudium in Göttingen.

Unterricht an einem Gymnasium.

In der 80er Jahren Herausgabe einer Literatur- und Graphik-Zeitung.

Ab 1985 Veröffentlichung eigener Texte.

1989 Erwerb einer Handpresse und Veröffentlichung erster handgedruckter Ausgaben.

Zwischen 1990 und 2011 Gestaltung, Druck und Veröffentlichung vieler bibliophiler Kinderbücher ("Das besondere Kinderbuch") und insbesondere typographisch gestalter Buchausgaben sowie Buch-Objekte.

Ab 2007 in unregelmäßiger Folge Ausstellungen zur Buchdruckkunst in der Galerie der Edition Einstein.

2010 erste Drucke zur typographischen Poesie.



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

Die historische Druckerwerkstatt und Galerie der Edition Einstein ist nicht durchgängig geöffnet. Besucher bzw. Besuchergruppen, die an einer Besichtigung mit einer Vorführung interessiert sind, nehmen bitte Kontakt mit mir auf unter 05151-66491 oder editioneinstein@yahoo.de. Dieser Kontakt gilt auch für Interessenten von Workshops, die ich in loser Folge anbiete.



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: Hans Witte - Edition Einstein - Galerie für Buchdruckkunst, Emmerthal