StartBildende KunstMalerei › Eintrag

Hartmut Bohl

Mitglied der Gruppe Kunstbüro

Kontaktdaten

Webseite

Kurzbeschreibung

Grundlage der Serie "Chronik" sind Bilder und Reportagen, die in den letzten Jahren medial veröffentlicht wurden. Eine Chronik ist eine Darstellung, die Ereignisse in zeitlicher Reihenfolge behandelt. Sie ist rein beschreibend und versucht nicht, das Geschehene unter Herstellung von Bezügen und Zusammenhängen zu verstehen und zu erklären. Hartmut Bohl dokumentiert in seinen Bildern Ereignisse, die täglich vorkommen. Als Anregung dienen ihm Zeitungsfotos, die er mit den Mitteln der Malerei aus der Sphäre des Alltäglichen in die Ebene der Kunst überträgt. Dadurch werden die Motive zeitlos und vom Betrachter neu gesehen. Das Fehlen der zugehörigen Textinformationen lässt sie geheimnisvoll und verrätselt wirken, der Betrachter ist aufgefordert, seine eigene Geschichte zu erfinden. --- C. Engelmann

Weitere Schwerpunkte

Malerei, Installation, Fotografie

Biographie

1954            Geboren in Hannover

1976-1987   Studium an der FH Hannover
                    bei Professor Redeker, Fachbereich Kunst und Medien

Preise und Stipendien

1983            Förderpreis des Landes Niedersachsen
1988            Reisestipendium des Alexander-Dorner-Kreises
1990            Niedersächsisches Arbeitsstipendium
2008            Preis der Sparda-Bank Hannover



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

 

2011              "Wo Wie Wer", Kunstverein Neustadt, Schloß Landestrost 

2010              "Zinnober, Hannover"

2010              "Chronik", Regionshaus Hannover

2009              "Küche", Gotische Halle, Schloss Celle

2008               Kunstbüro, städtische Galerie im Kulturzentrum Petershagen

2008              "Zug um Zug", Sparda Bank Hannover

2004 - 2009    "Zinnober", Hannover 

2003 - 2004    "Sieben auf einen Streich", Kunstbüro, Hannover 

2003              "Kult", Kubus, Hannover

2002              "Kunstbüro II", Technologie-Centrum Hannover

2001              "Lebt und Arbeitet in Hannover", Galerie R. Drees

2000              "Zwielicht", Kunstraum Berlin

1999              "Mehr Licht", Kunstraum 10, Hannover

1998              "Kunstbüro I", Block 16, Hannover

1995              "Individuelle Vielfalt", Galerie Esplanade

1993 - 1994    "10 Jahre Alexander-Dorner-Kreis",
                       Kubus Hannover

1993              "Lokales", Galerie 13, Hannover

1991              "Sammlung Ludwig", Kubus Hannover

1991              "Kunst auf Papier", FH-Hannover

1989 - 1990   "Spuren und Zeichen", Galerie Sandmann / Haak

1989              "Neusalz", VVK Hannover

1988              Herbstausstellung Kunstverein Hannover

                      Förderstudio Galerie Wewerka, Hannover

                     "Künstler 88", Ausstellung des Alexander-Dorner-Kreises

1987              Hamelner Kunstpreis

1984              "Kunststudenten stellen aus", Bonn

1982              Studentenausstellung Landtag Hannover

                      Roemer-Pelizaeus-Museum, Hildesheim

1981              Studio-Ausstellung Kunstverein Hannover

                      Wettbewerb des Niedersächsischen Zahlenlottos, 1. Preis

 



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:

Sie lesen gerade: Hartmut Bohl - Mitglied der Gruppe Kunstbüro , Hannover