Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartBildende KunstMalerei › Eintrag

marion singer-henze

Kontaktdaten

basedowstraße 14
31137 hildesheim

Telefon: 05121 - 511967
Telefax: 05121 - 511967

Kurzbeschreibung

geboren 1948, 1977 studiumabschluss als dipl.-ing. im studiengang innenarchitektur (im studium: freihandzeichnen, sach- u. naturstudien, aktzeichnen bei prof. otto almstadt, FHS HILDESHEIM/HOLZMINDEN), ab 1975 zeichnungen und aquarelle, 1979 als innenarchitektin tätig, 2000 beginn mit acrylmalerei.

Biographie

1948 geboren

1977 abschluss als dipl.-ing. im studiengang innenarchitektur

ab 1975 zeichnungen und aquarelle

ab 1979 als innenarchitektin tätig

ab 2000 acrylmalerei

 



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

2001 einzelausstellung im natursteinhotel "cantera", wunstorf

2002 einzelausstellung ZA-praxis ralph starke msc. msc. hildesheim

2004 einzelausstellung in orthopäd. praxis dr. med. anja dittrich, hildesheim

2007 einzelausstellung im galerieflur im klinikum hildesheim

2008 teilnahme "tage des offenen ateliers" KULTURIUM; in der region hildesheim

2009 seminarhaus "uriel" hildesheim, gemeinschaftsausstellung

2010 "INNENarchitektur OFFEN", begleitausstellung zum tag des offenen innenarchitekturbüros

2011 teilnahme "tage der offenen ateliers" KULTURIUM; in der region hildesheim

2012 einzelausstellung in der geschäftsstelle des landesverbandes niedersachsen "VERBAND WOHNEIGENTUM E.V." (VWE) hannover

2013 einzelausstellung im tower-restaurant "Airport DINER" flughafen hildesheim

 



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

termine nach vereinbarung

 



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: marion singer-henze, hildesheim