Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartMusikSonstiges › Eintrag

Melanie Filsinger

Kontaktdaten

Crappiusstraße 7
30625 Hannover

Webseite

Kurzbeschreibung

Foto GrafikDesign Installation KlangCollage Text Street Art

Weitere Schwerpunkte

Konzeptkunst, Fotografie, Grafikdesign

Biographie

Biografie

Geboren 12.02.1971 
in Wilhelmshaven, Germany

Schillerschule Hannover, Germany
Abitur 1990

Diplom 1998
Grafikdesign
HAWK Hildesheim
Thema: "Sprachbilder-Weltbilder - theoretische Arbeit über Möglichkeiten und Unmöglichkeiten von (Schrift)Sprache"
(Typografie und Bilder)
(Prof. Gerd Finkel)


Auszeichnungen:

1993-1994
DAAD Stipendium 
University of Wisconsin-Stout
Menomonie, WI, USA
(Grafikdesign/ Kunst)

1996  
Letter Arts Review Oklahoma, OK, USA 
(Kalligrafie)

1997
Grafiktriennale Bevern
(Kalligrafie)



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

Aktivitäten, Ausstellungen und Veröffentlichungen:

 

1992-1993
arbeiten und ausstellen mit anderen Künstlern in der
Ateliergemeinschaft Kulturfabrik Löseke, Hildesheim

1994
"Senior Show"
University of Wisconsin-Stout, Menomonie, WI, USA
(Abschlusss-Austellung mit Absolventen des Studiengangs Grafikdesign

1996
mit anderen Künstlern
Letter Arts Review, Oklahoma, OK, USA
(Kalligrafie)

1997
mit anderen Künstlern
Grafiktriennale Bevern, Germany
(Kalligrafie)

1996-1999
arbeiten und ausstellen mit anderen Künstlern in der
Werkstattgemeinschaft Heinrichstraße, Hildesheim, Germany
(Kalligrafie, Mischtechnik )

1997
"Alles geht vorbei“
Installation /Steingestaltung mit Christian Prenzler, Hildesheim
(Konzept, Text, Typografie)


1998-1999
„ZEIT & STEIN“ (mit Christian Prenzler, Hildesheim)
Lyrikgarten Gruppenausstellung
Park der Villa Dyes; Literaturprojekt aus der Kulturfabrik Löseke, Hildesheim

Jahreswechsel 1999-2000
„alle im selben Boot - relationships“
(Installation Papierböötchen - festgemacht am Maschseeufer in Hannover)

2003
„tote Hose“
Installation mit gefrorenen Beinkleidern (Maschsee-Ufer Hannover)

2005
„Verzettelt“
(Installation mit Zetteln in der Stadt; Streetart)

2006-2007
Veröffentlichung mit anderen Künstlern
"Farbe - Licht - Musik: Synästhesie und Farblichtmusik"
herausgegeben von Jörg Jewanski and Natalia Sidler
in Zusammenarbeit mit der HMT Hochschule Musik und Theater Zürich
(Buch und DVD, Klang-Collage, Zeichnungen)

2008
„Pause“
(Installation auf Tischen und Bänken im öffentlichen Raum)

2009
„hingesetzt“
( Installation auf Bänken im öffentlichen Raum)

2010
„Nachtlicht“
Installation an verschiedenen Orten in Hannover
(nachleuchtende Eis-Objekte)

2011
Ausstellung „diverses“
mit Michael Kiener
Bettfedernfabrik Faust, Hanover
(Installation)

2011
Ausstellung “Jahreszeichen“
mit Michael Kiener
Bettfedernfabrik Faust, Hanover
gefördert durch die Landeshauptstadt Hannover; Kulturbüro
(Fotografie)

2012
Ausstellung "DRAUSSEN“
Galerie im Keller, Hannover
gefördert durch die Landeshauptstadt Hannover; Kulturbüro
(Fotografie)

2013
Ausstellung
„Von Geisterhand“
(nachleuchtende Eis-Objekte in der Stadt Hannover)

2014
Ausstellung
“Wirkstädte“
mit Manfred Filsinger
Galerie im Keller Hannover
gefördert durch die Landeshauptstadt Hannover; Kulturbüro
(Fotografie)

2014
Radio-Interview im Rahmen von „Die lange Nacht der Fotografie“
Radio Leinehertz 106.5 (Hannover)



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: Melanie Filsinger, Hannover