Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartBildende KunstGrafikRadierung › Eintrag

Ruth Bubel-Bickhardt

Kontaktdaten

Pahlberg 4
31303 Burgdorf-Ehlershausen

Webseite

Kurzbeschreibung

Nach meinem Studium der Bildhauerei an der Werkkunstschule Hannover und der Métier d'Art Paris bildeten keramische Plastiken den Schwerpunkt meiner Arbeit. Seit 1990 befasse ich mich fast ausschließlich mit Radierung.Ich sehe in ihr eine Arbeitsweise, die mir viel Raum zum Experimentieren und Entdecken neuer grafischer Möglichkeiten gibt. Kaltnadel, Strichätzung, Aquatinta, offene Ätzung als Plattenbearbeitung ergeben ganz unterschiedliche Ausdrucksmöglichkeiten.
Beim Druck arbeite ich oft mit dem Mehrfachdruck, d.h. ich setze die gleiche oder auch eine andere Druckplatte unregelmäßig über- oder nebeneinander, um einen bestimmten Rhythmus in das Bild zubekommen. Durch diese Überlagerungen entstehen neue formale Spannungen, nur selten setze ich Akzente durch Farbüberdrucke.

Tiere, vor allem Krähen als Spiegel menschlichen Verhaltensweisen, haben mein künstlerisches Schaffen seit Jahren geprägt. Aber auch der Mensch, allein oder im Dialog mit Tieren, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Durch meine vielen Reisen nach Norwegen wird in den letzten Jahren die norwegische Landschaft für meine Arbeit zu einem neuen Schwerpunkt.

Weitere Schwerpunkte

Zeichnung

Biographie

geboren in Hannover
Keramiklehre in Hannover
Studium an der Metier d`Art, Paris
Arbeit in der industriellen Formgebung
Studium der freien Kunst u. Skulptur
an der Werkkunstschule Hannover
bei Prof. Scheuernstuhl und Prof. Rogge
Reisen nach Norwegen u. in die Türkei


Arbeiten in öffentlichem Besitz:
Land Niedersachsen,
Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Neues Kreishaus, Region Hannover
Niedersächsische Landesbibliothek
Bundeswehr, Hannover
Kinderspielplatz, Celle


Mitglied in der GEDOK, Hannover
Mitglied im BBK, Hannover



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

Einzel-und Gruppenausstellungen (Auswahl) Hannover
BBK-Galerie E, Künstlerhaus,
GEDOK-Galerie E,Orangerie, Kunstmarkt,
Kubus, Niedersächsische Landesbibliothek E,
Funkhaus, Kunsthalle Faust, Foro Artistico-Eisfabrik ,
Galerie im Tiedhof E, Aktion "Winter-Gärten",
Neues Kreishaus E, Galerie Katharina Seifert E

Hamburg
Museum für Völkerkunde u Vorgesch.

Bissendorf
Werkhof

Norwegen
Galleri Vanntårnet Nesodden, Oslo E,
Kystmyseet Vågsvåg, Måløy E, Kystmyseet Florø E.

Celle
Galerie Kilian E

Bremen
Neustadtbücherei,

Wiesbaden
Kunsthaus

Pinneberg
Landdrostei

Leipzig
Rathaus

Lehrte
Städtische Galerie

Oldenburg
Landesmuseum

Fürstentum Lüneburg
Museum

Fürstenberg
Porzellanmanufaktur

Schloss Bevern
Niedersächsische Grafik Trienale,

Wolfenbüttel
Schloss

Neustadt
Schloss Landestrost, Kunstverein

Berlin
Galerie Kuckucksnest, Prenslauer Berg E

Niederlande
Schloss Zeist, Utrecht,

Frankreich
Galerie du Theatre, Vanves, Paris,

Russland
Perm,

online
>Saatchi Galery



Verbände

BBK
GEDOK
Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: Ruth Bubel-Bickhardt, Burgdorf-Ehlershausen