Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartBildende Kunst › Eintrag

Waldtraut Richter

Kontaktdaten

Kurzbeschreibung

In ihren Arbeiten werden Anregungen durch Fundstücke aus Natur und Abfall, aber auch Eindrücke von politischen Ereignissen, Naturkatastrophen, Musik u.ä. verarbeitet oder einfach die Freude an Farbe oder Strukturen ausgedrückt. Zum Bestand gehören ferner Verfremdungen von Fotos aus Zeitungen und Werbebroschüren, wissenschaftliche Abbildungen, Oberflächen von Holz, Brot (als Frottagen) u.a. sowie Serien, ausgehend von einem realistischen Anlass zu Variationen in diversen Techniken. Materialien/Techniken: - Malerei (konkret, abstrakt): in Öl, Acryl, Aquarell, Abtönfarbe, Kohle, Metall, Glas, Draht, Sand, Schiefer / Grattagen, Frottagen, Decalcomanie. - Steinarbeiten: Serpentin, Ytong, Speckstein) - Holz: Stelen, Skulpturen - Müll: Verfremdungen, Installationen, Stelen - Collagen, Décollagen: Papier, Naturmaterialien, Zeitungen, "Schneeball-Bilder"

Weitere Schwerpunkte

Malerei, Skulptur, Installation

Biographie

Promovierte Biologin,

1990-1999: Zweitstudium Kunst an der Universität Hannover



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

2011

07. Mai: Tag der offenen Pforte "Garten und Kunst" (Skulpturen, Bilder, Flaschen, Glasmalerei u.a.)

01. - 14. November: 1. Preis beim Wettbewerb der Stadt Langenhagen "kreativ miteinander in Langenhagen". Ausstellung im Rathaus

2010    10 Jahresfeier „Der Langenhagener grüßt die Welt“ /
            Verkehrskreisel Westfalenstraße, Langenhagen

           Frottagen „Brotbilder“ / Bäckerei Alscher, Langenhagen
2009    Bodeninstallation „Glückwunsch an unsere Stadt“ zur
           50-Jahr-Feier aus Styropor, Farbe, Plastikbechern /     
           Kapelle Eichenpark, Langenhagen

           Objekte, Landart „Kunst und Garten“ im Rahmen der offenen
           Pforte / Langenhagen

           Zeichnungen "Propeller- Variationen", Bestandteil der Ausstellung
           "Welt der Luftfahrt" / Flughafen Hannover-Langenhagen

2008    Holz- und Ytong-Arbeiten / Kunstraum, Langenhagen

           Steinarbeiten, Enkaustik, Klein-Skulpturen in der „Herbst- und
           Winter“-Ausstellung / Kunstraum, Langenhagen

           Assemblagen Stein- und Drahtarbeiten / Kunstraum, Langenhagen

           Zeichnungen „Propeller-tionen“ / Kapelle Eichenpark, Langenhagen

           Malerei „Airport- Inspirationen“ / Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2007    Objekte „Ausgrabungen“ aus Plastikabfällen /
           Bahnhofsapotheke, Langenhagen und im Rahmen der offenen
           Pforte Langenhagen   

           Steinarbeiten / Kunstraum, Langenhagen

           Verfremdung „Modern Mona Lisa“ / Kapelle Eichenpark, Langenhagen

           Bearbeitete Fraßspuren und Frottagen von Kiefernast, 
           Maserung eines Bretts (Gesichter): „Kunst macht sichtbar“ /
           Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2006    Installation „Schlangen“ aus Ästen, Kabel, Schläuchen, Seilen,
           Röhren, Binsen, Farbe / Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2005    Installationen aus Müll „Verlust der Mitte“, „Alle für Einen“,
           „Wappenlöwe“, „Wirbelsturm“ (Plastik, Glas, Blech,
           Folienstreifen) / Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2004    Installation „Wasser – Kostbarkeit unseres Planeten“ aus Wasser
           in Glasgefäßen, Plastikfolien, Objekten, Binsen, Spiegeln und Bild /
           Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2003    „Stelen“, Installation aus 28 Stelen verschiedener Größe und Machart /
           Kapelle Eichenpark, Langenhagen

           „Flaschenblumenpflanzen“ (bemalte Flaschen), Aktion mit
           Hortkindern / Kita Elisabethkirche, Langenhagen

2002    Installation mit Figur „Du sollst nicht töten“ aus Bildern und Objekten /
           Kapelle Eichenpark, Langenhagen

2001    Beteiligung am "Loveletters Building" von H.A. Schult / Berlin

2000    Skulptur „Der Langenhagener grüßt die Welt“
           Verkehrskreisel Westfalenstraße, Langenhagen

           EXPO – Stele mit den Abteilungen Mensch-Natur- Technik /
           Schulbiologiezentrum, Hannover-Burg

1999    7 Objekte "Natur und Kunst" / Schulbiologiezentrum,
           Hannover-Burg

1998    Gemeinschaftsausstellung Malerei / Universität Hannover

1995    Objekte und Malerei / Kulturfestival Langenhagen

1994    Malerei / Gaststätte „Tapas“, Hannover

1992    Malerei / Kreissparkasse Langenhagen

1991    Malerei / Praxis M. Zabner, Langenhagen



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: Waldtraut Richter, Langenhagen