Sehr geehrte Damen und Herren,

Hannovers Kulturszene ist bunt, vielfältig, kreativ – und verändert sich laufend. Das trifft auch auf das HAZ/NP-Branchenbuch für alle Künstler aus der Stadt zu. Wir möchten unsere Webseiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de verbessern und erarbeiten derzeit ein Konzept, wie wir Hannovers Kreativszene im Internet neu vernetzen und dort zudem alle wichtigen Informationen über die Akteure, ihre Ateliers und Werke ansprechend und zeitgemäß präsentieren können. Bis es soweit ist, schalten wir die bisherigen Seiten http://kuenstler.haz.de / http://kuenstler.neuepresse.de, wo auch Sie einen Account haben, zum 01.12.19 vorerst ab. Die Webseiten erfüllen in der derzeitigen Form nicht mehr die notwendigen technischen und rechtlichen Anforderungen an einen solchen kostenlosen Service (auch in Sachen Datenschutzregelungen). Wir freuen uns, dass Sie seit so langer Zeit bei uns sind und den Seiten die Treue gehalten haben. Natürlich kontaktieren wie Sie gerne, sobald wir Sie zu einem neuen vergleichbaren Angebot von uns einladen können.

Sie selbst brauchen jetzt nichts weiter zu tun. Wenn Sie Ihre dort eingetragenen Angaben und Daten behalten möchten, dann bitten wir Sie, sich bis zum oben angegebenen Termin selbstständig eine Kopie hiervon zu machen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie auf https://www.haz.de/Nachrichten/Kultur / https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur laufend aktuelle Nachrichten, Geschichten und Hintergrundberichte über die Kulturszene in Hannover, Niedersachsen, Deutschland und der Welt finden können? Schauen Sie doch einmal vorbei, es lohnt sich.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihre HAZ-Redaktion / Ihre NP-Redaktion

StartBildende KunstMalerei › Eintrag

Jochen Weise

Atelier: Künstlerhaus Meinersen

Kontaktdaten

Atelier: Klaus-Müller-Kilian-Weg 2
30167 Hannover

Telefon: 0170 - 1850239

Webseite

Kurzbeschreibung

Malerei, Holzschnitt

Weitere Schwerpunkte

Malerei

Dokumentenmappe

1409819611_16795.pdf

Biographie

1946 in Gleichen / Göttingen geboren

1961-1970 Werkzeugmacher

1964-1987 Fußballtorwart bei Göttingen 05, Hannover 74 u.a.

1970-1974 Malereistudium FH Hannover

1974-1976 Malereistudium HBK Braunschweig

1979-1985 Galerist

1986 Arbeitssptipendium Land Niedersachsen

1987 Reisestipendium für Tibet des Alexander Dorner Kreises

1990 Atelierstipendium im Künstlerhaus Meinersen der
        Niedersächsischen Sparkassenstiftung

1992 Stipendium der Radierwerkstatt Schloß Wolfsburg

1997 Arbeitsstipendium Land Niedersachsen

2006-2011 Lehrbeauftragter FH Hannover, Fakultät V

seit 2012 Kurator im Künstlerhaus Meinersen

vertreten in Sammlungen:

Land Niedersachsen

Bezirksregierung Hannover

Stadt Göttingen

Landeshauptstadt Hannover

IBM Kunstsammlung München

Deutsche Bank Frankfurt

Niedersächsische Sparkassenstiftung

Künstlerhaus Meinersen

Nord LB, Hannover

Nord LB, Stadtoldendorf

VGH, Göttingen

und in Privatsammlungen

Jahresgaben Kestnergesellschaft:
1991, 1993, 1995, 1997, 2002



Ausstellungen / Aufführungen / CD-Einspielungen

Auswahl

1969 Göttingen, Galerie im Center

1973 Kassel, Kunstverein Kassel

1976 Hannover, Schwarze Galerie

1984 Göttingen, Kunstverein Göttingen

1986 Hannover, Kunstverein Hannover, Herbstausstellung

1986 Göttingen, Galerie APEX

1987 Tibet, Lhasa-Museum

1987 China, Chongquing, Sichuan Kunstakademie

1987 Hongkong, Shanghai und Hongkong Bank

1987 Hannover, Galerie Sandmann und Haack

1988 Köln, Stadtkunst

1989 Freiburg, E-Werk

1989 Hannover, Galerie Kö 24

1991 Gifhorn, Kunstverein Gifhorn

1991 Frankfurt, Galerie Wild

1991 Hannover, Galerie Zörnig & Mock

1992 Hannover, Kunstverein Hannover, Herbstausstellung

1993 Nordkirchen, Schloßgalerie

1994 Berlin, Bahnhof Westend, Carl Hofer Gesellschaft

1995 Eichstätt, Galerie Eisenkeil

1996 Hannover, Galerie Zörnig & Mock

1997 Hannover, Galerie Feiter & Drees, CD-Projekt Polygramm

1997 Braunschweig, Pflugmachers Fläche

1998 Frankfurt, Kunstetage Gittermann

1999 Dortmund, Galerie Krumnack

2000 Berlin, S&T Art Leasing

2000 Essen, Klinikum Essen

2000 Gifhorn, Kunstverein Gifhorn

2002 Neustadt, Sammlung Ludwig

2003 Hannover, Spandau-Projekt

2004 Hannover, Galerie Falkenberg

2005 Wedemark, Kunstverein Wedemark

2006 Hannover, Galerie vom Zufall und vom Glück "Ballgefühle"

2006 Burgwedel/Isernhagen, Kunstverein

2010 Überlingen, Sammlung M. u. St. Tiggeler

2010 Hannover, k+a Architekten 

2011 Künstlerhaus Meinersen

2012 Aschau, Kunstverein, Jahresausstellung

2012 Hannover, Galerie Falkenberg, Winter-Salon

2013 Künstlerhaus Meinersen

2014 Neustadt Rbbg. Schloss Landestrost, REGION HANNOVER

2015 Hannover, Kunstverein, Herbstausstellung Niedersächsischer            Künstlerinnen und Künstler



Öffnungszeiten / Telefonzeiten für Terminabsprachen

Atelierbesuche      Atelier Hannover

                             Klaus-Müller-Kilian-Weg 2

                             30167 Hannover

                             Atelier Künstlerhaus Meinersen

                             Hauptstr. 2

                             38536 Meinersen

                             nach telefonischer Vereinbarung:

                             0170 185 02 39



Alle Gattungen auf einen Blick

Sie benötigen Hilfe?

Rettungsring

per Mail:


Wir nehmen Datenschutz ernst!

Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) haben wir das LogIn dieser Seite vorübergehend deaktiviert. Bis zur Reaktivierung des Logins wenden Sie sich bitte für Änderungen oder bei Fragen per Mail an uns: .
Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Wünsche.
Ihr Künstlernetzwerk von HAZ und NP

Sie lesen gerade: Jochen Weise - Atelier: Künstlerhaus Meinersen , Hannover